Sanierungsscheck 2018

12. Jun. 2018

Die Förderungsaktion „Sanierungsscheck für Private 2018“ startet mit 18.06.2018

Anträge können solange gestellt werden, wie Budgetmittel vorhanden sind, längstens jedoch bis zum 28.02.2019. 

Gefördert werden thermische Sanierungen im privaten Wohnbau für Gebäude, die älter als 20 Jahre sind. Förderungsfähig sind umfassende Sanierungen nach klimaaktiv Standard bzw. gutem Standard sowie Teilsanierungen, die zu einer Reduktion des Heizwärmebedarfs um mind. 40 % führen.

Die Förderung für die thermische Sanierung beträgt je nach Sanierungsart zwischen 3.000 Euro und 6.000 Euro

Den „Raus aus Öl“ – Bonus in der Höhe von 5.000 Euro erhält man für den Ersatz einer Ölheizung bzw. eines anderen fossilen Heizungssystems. Bei Verwendung von Dämmstoffen aus nachwachsenden Rohstoffen kann darüber hinaus ein Zuschlag von max. 1.000 Euro in Anspruch genommen werden.

Insgesamt können max. 30% der förderungsfähigen Kosten gefördert werden.

Bei weiteren Fragen freuen wir uns auf Ihren Kontakt!

Mehr Informationen erhalten Sie auch unter www.sanierung18.at