NÖ: Wohnbauförderung Heizkesseltausch

23. Apr. 2019

Bis zu € 3.000,- für den Umstieg!

Seit Jahresbeginn sind Ölheizungen in neu errichteten Gebäuden in Niederösterreich verboten. 

Nach wie vor gibt es viele Altbestände – als Anreiz für den Wechsel verlängert das Land NÖ die Heizkesselförderung.

Mit der NÖ Wohnbauförderung ist es jetzt noch leichter, Geld und Energie zu sparen, denn für den Austausch von Heizungsanlagen auf Basis fossiler Brennstoffe oder von ineffizienten Heizungsanlagen auf Heizsysteme mit erneuerbaren Energieträgern und auf Fernwärmeanschlüsse aus erneuerbaren Quellen können Sie nun einen Direktzuschuss erhalten.

Mehr dazu erfahren Sie unter Wohnbauförderung Heizkesseltausch